Region Stuttgart/KulturRegion

Von 1995 - 2001 war ich Mitglied der Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart (und u.a. Mitglied im Verkehrsausschuss mit dem erfreulicherweise erreichten Ziel der S-Bahn-Anbindung Sindelfingens durch die S 60, vgl. unter „Sindelfingen“) und von 1998 - 2001 Vorsitzender der KulturRegion Stuttgart e.V..

Die KulturRegion Stuttgart ist ein Zusammenschluss aus 43 Kommunen, drei Vereinen und dem Verband Region Stuttgart, der interkommunale Kulturprojekte in der Region Stuttgart realisiert.

Der gemeinnützige Verein hat zum Ziel, mit Veranstaltungen und gemeinsamen Kommunikationsmaßnahmen das kulturelle Erscheinungsbild der Region zu prägen. Er wurde 1991 gegründet, um die regionale Zusammenarbeit im Kulturbereich zu stärken. Alle zwei Jahre realisiert der interkommunale Verbund ein Projekt zu regionalen und gesellschaftlichen Themen, zuletzt das Lichtkunstfestival „Aufstiege“ (2016), die Plakatkampagne „Inspiration“ (2015) und „Garten Eden“ (2014). 2017 führt die KulturRegion Stuttgart das Projekt #sprichklartext durch. Verschiedene kulturelle Akteure wirken an den Projekten mit. Sie setzen ihre Ideen in Veranstaltungen, Aktionen im öffentlichen Raum, Installationen, Workshops und Vorträgen um. Durch die Bündelung der Aktivitäten versucht die KulturRegion Stuttgart einerseits, das vorhandene kulturelle Angebot sichtbar zu machen und andererseits neue Entwicklungen zu befördern. (Quelle: Wikipedia/16.08.17)

Weiterführende Links: